Schließen
Image Alt

Neue Pinterest App für Shopify Händler

chaerry blog artikel pinterest app shopify

Pinterest wird zunehmend attraktiver für Online Händler mit Shopify Shops

Pinterest hat in letzter Zeit einige neue Lösungen vorgestellt, um Händlern den Verkauf auf dem Sozialen Netzwerk attraktiver zu machen. Nun wurde eine App für Shopify-Händler entwickelt.

Hiermit geht Pinterest einen weiteren großen Schritt auf die Händler zu, zu denen auch kleine und mittelgroße Unternehmen gehören.
Zuerst konnten sich Händler verifizieren lassen und dadurch erweiterte Analyse-Möglichkeiten wie ein Conversion Reporting für Ihre Shops erhalten. Darüber hinaus ist nun ein verbessertes Retargeting auf Pinterest möglich. Werbetreibende mit dem “blauen Häkchen” können nun User erreichen, die sich zuvor schon mal mit ihrer Marke beschäftigt haben. Zudem werden den Pinnern relevante Produkte im Feed angezeigt, die zu ihren Interessen passen.

Was bringt die neue Pinterest App für Shopify Händler?

Die App ist so entwickelt, das seitens der Onlineshop-Eigentümer keine Programmierkenntnisse o.ä. nötig sind. Die App stellt automatisch eine Verbindung zwischen dem Shop und Pinterest her. Die Shopify-Händler können nun Kataloge über diese App hochladen und diese mit wenigen Klicks in shoppable pins verwandeln. Klickt der User nun auf eine solche pin, wird er direkt zum Onlineshop des jeweiligen Händlers geleitet.
Zudem besteht ein verbessertes System, in dem die Händler Anzeigen kaufen können, um ihren Verkäufen einen zusätzlichen Boost zu verschaffen.

Shopify hat inzwischen mehr als 1,2 Millionen Nutzer. Für sie dürfte Pinterest mit seinen 300 Millionen Nutzern als Sales-Channel zunehmend attraktiver werden.

Ein Thema, das auch für Sie relevant ist? Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen und ein kostenloses Erstgespräch unter: hello@chaerry.com

digitalagentur-köln-chaerry-falk-werths

Sie sind sich unsicher?

Wir rufen kostenlos zurück!